『純粋理性批判』第二版演繹論における直観について

URI http://harp.lib.hiroshima-u.ac.jp/pu-hiroshima/metadata/12302
File
Title
『純粋理性批判』第二版演繹論における直観について
Title Alternative
Deduktion und Anschauung in der zweiten Auflag der K. r. V.
Author
氏名 小川 吉昭
ヨミ オガワ ヨシアキ
別名 Ogawa Yoshiaki
Abstract

Nach D. Henrichs, ‘zwei Beweisschrtte’ Theorie schreitet die transzendentale Deduktion der Kategorien der zweiten Auflage“Kritik der reinen Vernunft” von der Einschränkung zur Aufhebun. D.h. ‘das Beweisresultat von §20 gilt also nur für alle diejenigen Anschauungen, die bereits Einheit enthalten.’ Im zweiten Schritte von §26 wird diese Einschränkung aufgehoben,
und die Gültigkeit der Kategorien wird für alle Objekte unserer Sinne bewisen. Aber sofern Anschauung die vom Gegenstand ist, hat sie immer schon die Einheit. Es kann
keine Anschauungen geben, die die Beziehung auf die Einheit nicht haben. Wenn die Deduktion von zwei Beweischritte ist, worin besteht der Unterschied, womit beide Schritte von einander differenziert werden muß?

Journal Title
県立広島大学人間文化学部紀要
Volume
10
Spage
53
Epage
65
Published Date
20150228
Publisher
県立広島大学
ISSN
2186-5590
NCID
AA12116573
Language
jpn
NIIType
Departmental Bulletin Paper
Text Version
出版社版
Sort Key
007
Set
pu-hiroshima